Nachwuchsförderung? Ja, bitte!

Traditionell hat die Nachwuchsförderung bei uns einen hohen Stellenwert. Aktuell werden 15 junge Erwachsene in anerkannten Lehrberufen ausgebildet. Die intensive Förderung der jungen Talente führt zu einer hohen Qualität der Ausbildung. Und für einen guten Rat steht den Berufsanfängern immer ein erfahrener Fachkollege zur Seite. Wir wissen: Unsere Lehrlinge sind unsere Facharbeiter von morgen. 

Engagement, Interesse, Weiterbildung: Fordern und fördern ist praktiziertes EAB-Prinzip – kontinuierlich, für das gesamte Team. Wir wissen: „Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.“ Nach dieser Maxime handeln wir.

Nähere Informationen finden Sie unter unseren Stellenanzeigen.